Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Review#32: House of Ashes (The Dark Pictures Anthology)

spielekiste 0

Was der vor 10 Tagen erschienen neue Asterix Band "Asterix und der Greif" mit der heutigen Folge zu tun hat? Nun eigentlich gar nichts, aber wer den kleinen Gallier kennt, wird eventuell die Anspielung in der Podcastfolge hören. In der dreht sich heute alles, passend zu Halloween, um ein Horrorspiel. Genauer gesagt betreten wir zusammen wieder die Bibliothek des Kurators der Dark Pictures Anthology, der uns diesmal die Geschichte vom House of Ashes präsentiert.

Fröhliches Gruseln...

Review#31: Werewolf: The Apocalypse – Earthblood

spielekiste 0

Bevor jetzt wieder alle Fans enttäuscht den Kopf schütteln, das heutige Spiel Werewolf: The Apocalypse - Earthblood spielt natürlich NICHT wie im Podcast angesprochen in der Dark World, sondern wie es richtig heißen müsste, in der der World of Darkness.

So, nachdem wir das aus dem Weg geräumt hätten, gilt es nur noch zu klären ob hinter dem sperrigen Titel des Spiels auch mehr steckt als nur Werwölfe und Blut. Konnte Entwickler Cyanide Kai wieder so überzeugen wie bei Call of Cthulhu und Styx: Shards of Darkness, oder reißen sie das Aufgebaute Vertrauen komplett wieder ein? Ihr erfahrt es wie immer im Test. Viel Spaß damit.

Review#30: In Sound Mind

spielekiste 0

Vom Titel her könnte man denken, es gehe heute um ein Rhytmusspiel. Sound und so. Tja falsch gedacht, beziehungsweise ist "gedacht" genau das richtige Stichwort. Bei In Sound Mind betretet ihr eine düstere Gedankenwelt. Die hat sich der Entwickler We Create Stuff ausgedacht, der vorher schon mit der Source-Mod Nightmare House 2 für Aufsehen gesorgt hat. Für Aufsehen dürfte auch der Soundtrack von The Living Tombstone sorgen und hoffentlich auch wieder diese Folge.

Fröhliches Gruseln (bald ist Helloween)

Review#29: Hot Wheels Unleashed

spielekiste 0

Der italienische auf Rennspiele spezialisierte Entwickler Milestone hat es mal wieder gemacht. Was? Nun es mal wieder richtig verkackt. Sorry, aber das kann man nicht beschönigen. 1994 unter dem Namen Grafitti gegründet haben sie mit ihrem Spiel Screamer, welches hierzulande unter dem Namen Bleifuss bekannt ist, für Aussehen gesorgt. Bleifuss 2 entstand dann bereits unter dem heutigen Namen Milestone aber ab da ging es auch ab in die Fabrik, ab ans Fließband. Denn spricht man bei Entwicklerstudios oft von Spieleschmieden, ist hier eher Spielefabrik treffender, die Spiele fühlen sich einfach so an. Wie Fließbandarbeit. Es fehlt immer das gewisse etwas. Auch ihr neuester Streich Hot Wheels Unleashed schleudert hier und da, wegen vielen liegengelassenen Chancen, aus der Kurve. Welche das alles sind, erfahrt ihr wie immer im Test.

Durchgewalkt #3 – Discworld Part 3

spielekiste 0

Streifzügen durch Ankh-Morpork dann doch hin und wieder ein Rätsel lösen können. Discworld ist halt eher was für Experten des Genres, man sollte sich zum Beispiel Dinge mitschreiben und so. Aber wie ihr unsere beiden Abenteurer kennt, ist das nix für sie und so stolpern sie dann meist zufällig über die eine oder andere Lösung. Wir von Kais Spielekiste wünschen euch auf jeden Fall viel Spaß mit der vorerst letzten Folge der dritten Staffel Durchgewalkt. In Kais Kopf schweben neben möglichen Podcastpartnern auch noch weitere Spiele für eine 4. Staffel herum. Bleibt gespannt.