Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Level 23 – Eine Oma für 100 Kekse

spielekiste 0

Keine Angst, wir von Kais Spielekiste verkaufen unsere Omas nicht, egal wie viele Kekse man uns auch anbietet. Da sich Jörg und Kai aber über Guilty Pleasures unterhalten, muss der Cookie Clicker zumindest mal erwähnt werden.

Bevor sie sich auf das Thema stürzen, verarbeitet Kai dank Force Feedback ein Regal zu Sperrholz, bekommt bei dem Remaster von Command & Conquer wohlige MS-DOS-Flashbacks und liegt mit einem Renault Twingo im Graben.Jörg hingegen zerschnetzelt mit elektromagnetischem Firlefanz (bestes Wort der Welt) gruselige Kreaturen, hat dank Spieleperlen wie Joes Diner und The Girl and the Robot seine Schmerzgrenze von 10 auf 5 Euro gesenkt und wenn der Stuhl atmet, knarzt der Jörg

Neben Keksen und der allgemeinen Begriffserklärung was denn nun Guilty Pleasures sind, geht es im Hauptthema dann noch um Sammelfiguren, Kühe und Wimmelbildspiele.

Viel Spaß mit Folge 23

Bonuslevel 05 – Wir spielen: C64

spielekiste 2

Es wird Retro! Kai war auf dem Speicher und merkte, dass er voll war. Muahahahaha. Ok, er war auf dem Speicher und hat seine alten Diskettenboxen abgestaubt und anschließend in mühevoller Kleinarbeit dutzende ROMs ausgelesen. Jörg hat währenddessen schon mal den SID-V8 vorgewärmt und kleine Hackbällchen geformt.

Was das jetzt alles mit der neuen Bonusfolge zu tun hat? Nichts, denn der vorherige Absatz ist genauso sinnfrei (oder doch nicht), wie manche Hintergrundgeschichten in Handbüchern älterer Spiele. In der heutigen Folge schnappen sich Jörg und Kai den C64 und spielen auf dem beliebten "Brotkasten" ein paar Klassiker von damals und kommen mehrmals zu dem Schluß: bei einem netten Abend mit ein paar Kumpels und nem Bierchen würden einige der vorgestellten Titel immer noch eine gute Figur machen.Jetzt heißt es aber erst einmal: "Geh offs ganze!" und viel Spaß mit der neuen Folge

P.S. Die Anniversary-Collection von Turrican findet im Cast keine Erwähnung, weil die Folge schlicht und ergreifend vor der gamescom aufgenommen wurde.

Level 22 – Irgendwas mit großen Brüsten

spielekiste 1

Keine Angst, es bleibt alles jugendfrei. In der ersten Folge nach der Sommerpause reden Jörg und Kai über die Playstation Vita. Bevor sie sich des Hauptthemas annehmen, werden wieder ein paar Spiele vorgestellt.

Kai rettet zum Beispiel in Code Vein die Welt vor Vampiren. Als Vampir. Also als und gegen Vamp... ach hört einfach rein. Jörg streckt danach rießige Kolosse nieder und springt im Negligé durch die Nacht, während Kai die Uhr vorstellt.

Beim Thema von heute "Die PS-Vita" reden sie nicht nur über diese Konsole, sondern auch über den Vorgänger, die PSP. Vom erhofften (3)DS-Killer zur Nischenkonsole für Japano-Nerds, geht es thematisch auch über die Must-Haves für den zweiten (und wahrscheinlich letzten) Sony Handheld. Am Ende verabschieden sich die beiden Podcaster noch in die Sommerpause, was ihr, liebe Hörer, natürlich ignorieren könnt. Folge 22 wurde schlicht und ergreifend vor der Sommerpause aufgenommen. Jetzt aber...

...viel Spaß mit Level 22 - Die PS-Vita

Durchgewalkt #2 – Die Stadt der verlorenen Kinder Part 3

spielekiste 2

Es ist vollbracht. Kreon ist besiegt, Atlantis… Huch. Falsches Spiel, falsches Ende. Ende? Ihr lest richtig. In nur 3 Folgen haben es Jörg und Kai geschafft in der Stadt der verlorenen Kinder selbige zu retten.

Am Ende klingen die beiden aber nicht euphorisch, sondern eher lethargisch. “Was haben wir hier gerade gemacht?”, lautet die große Frage, nach deren Antwort die Beiden suchen.

Viel Spaß mit der letzten Folge der 2. Staffel Durchgewalt: Die Stadt der verlorenen Kinder.