Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Level 21 – Dubiose digitale Lokale

spielekiste 0

Es wird, der Titel lässt es euch sicher grob vermuten, dubios. Denn ohne sich vorher genau abzusprechen, haben Jörg & Kai ihre Zeit nicht in große Blockbuster, sondern in hierzulande eher unbekannte Indiesspiele investiert. Nachdem Jörg in Folge 1 von "Neben der Spur" bereits erwähnt hat, dass er wohl bald die Titel aus der Sword Art Online Reihe angehen wird, lässt er nun Taten folgen. Bewaffnet mir der PS Vita hat er sich im Garten an einen Tisch gesetzt. Im Schatten!

Kai hat dann noch den geistigen Nachfolger von Descent im Gepäck, findet manchen Spielenamen doof und macht als Touryst Urlaub auf mehreren Inseln. Danach darf Jörg sich nochmal über künstliche Verknappung von Videospielen aufregen, aber das passt schon so. Denn bei dem Titel, der diese emotionale Reaktion auslöst, spielt Musik eine große Rolle und daher passt er perfekt zu einer weiteren Top 3(?) über Videospielmusik.

Viel Spaß beim Hören.

P.S. Wir danken Gott für die Erfindung des Trampolins.

Bonuslevel 04 – Cloudpunk & Horizon Chase Turbo

spielekiste 0

Eigentlich wollte Kai in der 4. Bonusfolge nur über Cloudpunk reden. Da sich auf Jörgs PS4 aber aktuell sehr oft die Räder von Horizon Chase Turbo drehen, kommen die beiden Podcaster nicht drum herum auch ein paar Worte über diesen Funracer zu verlieren.Danach geht es dann zum Hauptthema der Folge. Die Autos bleiben, nur dass sie in Nivalis, der Stadt von Cloudpunk, nicht fahren sonder fliegen. Entwickler Ion Lands aus Berlin haben mit einer Voxelengine eine nahezu perfekte Cyberpunk-Metropole erschaffen. Wie sich diese anhört, was Jörg und Kai von dem Titel schlussendlich halten und was speziell Kai noch für Wünsche hat, hört ihr im Podcast.

Viel Spaß damit...

Level 20 – Der rote Lappen

spielekiste 0

Lasst Luftballons steigen. Stellt euch Fanfaren und Konfetti vor. Die nächste "runde" Folge ist da. Diesmal durfte sich Jörg ein Thema raussuchen und Kai damit überraschen. Da es sich um ein Ratespiel handelt, dürft ihr, liebe Zuhörer, auch mitraten.

Bevor sie aber damit loslegen, besprechen sie ein paar Indiespiele, wie zum Beispiel Sparklite, Children of Morta und Yoku's Island Express. Jörg hat sich zudem noch durch 2 Titel des Warhammer40K-Universums... äh... geschlachtet. Zudem erzählen sie noch von ihren Erlebnissen in Red Dead Redemption Online beziehungsweise was die "Alabama Bottle Boys" dort erlebt haben.

Nach der "Was bin ich?" Spielrunde erzählt Jörg noch von seiner Hausaufgabe in der Stierkampfarena.

Viel Spaß beim Hören

Durchgewalkt #2 – Die Stadt der verlorenen Kinder Part One

spielekiste 0

Nachdem in der letzten Staffel von "Durchgewalkt" Jörgs Kindheit zerstört wurde, ist heute Kai an der Reihe. Von ihm stammt nämlich der Vorschlag "Die Stadt der verlorenen Kinder" zu spielen. Ein Videospiel aus dem Jahr 1997 von Psygnosis. Das Spiel erschien für den PC und die Playstation (1).

Bevor es losgeht erzählen Jörg und Kai noch etwas über das Spiel selbst und den Film auf dem es basiert und woher Kai beides kennt, also Spiel und Film. Im Spiel angekommen wollen die beiden Podcaster es der Spielfigur Miette gleichtun und hinter das Geheimnis der verschwundenen Kinder kommen. Oder auch nicht. Denn als Spieler wird man mitten in die Handlung geschmissen und weiß gar nicht, wo wie wer und manchmal auch warum.

Viel Spaß beim Hören von Teil 1 (von3)

P.S. Die Klinke lag im Korb

Neben der Spur 01 – Von Geisterbahnen und Arcades

spielekiste 0

Morgen (09.04.2020) startet auf Netflix die 2. Staffel Highscore Girl. Grund genug für Jörg mal darüber zu plaudern. Nachher geht es mit Kai in die Geisterbahn von Tommy Krappweis. Vorher gibt's noch einen kurzen Ausflug in eine Onlinewelt, die vielleicht bald Realität werden könnte.

Viel Spaß mit unserem neuen (extra kurzen) Off-Topic-Format.