Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

30 Tage, 30 Spiele – Tag 4: Deathloop

spielekiste 0

Das Studio Arkane ist bekannt für seine Spiele, die alle in Egoperspektive spielen, immer ein tolles Setting bzw. eine tolle Welt bieten, in denen der brachiale Weg aber meist nicht der effektivste ist. Mit Deathloop drehen sie den Spieß, glücklicherweise, nur an einer Stelle um. Denn auch in Deathloop findet ihr illustre Charaktere in einer spannenden Welt. Nur ballern dürft ihr diesmal ohne Reue und das fühlt sich, im Vergleich zu anderen Titeln von Arkane, großartig an.

Viel Spaß beim Hören

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.