Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Review #48: Voice of Cards – The Isle Dragon Roars

spielekiste 0

Manchmal überrascht und oder fasziniert ein Spiel nicht wegen seiner ausgefeilten Spielmechanik, sondern schlicht und einfach nur mit seiner Präsentation. Das JRPG Voice of Cards – The Isle Dragon Roars, dem ersten Teil einer geplanten Voice of Cards-Trilogie, ist eines dieser Spiele. Spielmechanisch ist hier alles beim alten und nichts wirklich neu. Die komplett auf Spielkarten ausgelegte und überaus gelungene Präsentation sticht jedoch aus der breiten Masse heraus und so ist der Titel auch für alte Rollenspielhasen einen Blick wert.

Viel Spaß beim Hören

P.S. Frohe Ostern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.