Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Bonuslevel 04 – Cloudpunk & Horizon Chase Turbo

spielekiste 2

Eigentlich wollte Kai in der 4. Bonusfolge nur über Cloudpunk reden. Da sich auf Jörgs PS4 aber aktuell sehr oft die Räder von Horizon Chase Turbo drehen, kommen die beiden Podcaster nicht drum herum auch ein paar Worte über diesen Funracer zu verlieren.
Danach geht es dann zum Hauptthema der Folge. Die Autos bleiben, nur dass sie in Nivalis, der Stadt von Cloudpunk, nicht fahren sonder fliegen. Entwickler Ion Lands aus Berlin haben mit einer Voxelengine eine nahezu perfekte Cyberpunk-Metropole erschaffen. Wie sich diese anhört, was Jörg und Kai von dem Titel schlussendlich halten und was speziell Kai noch für Wünsche hat, hört ihr im Podcast.

Viel Spaß damit…

  1. Sascha Sascha

    Nach längerer Abstinenz, welche urlaubsbedingt war, muss ich jetzt wieder meinen Senf dazu geben. 🙂
    Spiele wie Horizon Chase Turbo sind heute nicht mehr so mein Ding. Kann mich aber noch erinnern, dass ich damals wie gebannt auf einen Outrun-Automaten gestarrt habe. Dieses Tempo war einfach fantastisch als kleiner Junge. Nur heute sind die Ansprüche doch sehr gestiegen, so dass ich um diese Spiele eher einen Bogen mache. Obwohl ich den Look an sich schon sehr mag.

    Ich dachte erst, es handelt sich bei Cloudpunk um eine Art Fünftes-Element-Rennspiel. Aber mit der Erwähnung, dass es ein Walking Simulator ist, wurde ich gleich neugierig. Werde es mir mal auf meine Wishliste packen.
    Zu dem Spiel muss ich gleich sagen, dass die Sprecherin von Rania ihren Job exzellent gemacht hat, so dass ich den Anfangsteil gleich noch ein zweites Mal hören musste. Selten hört man so eine tolle Stimme in Videospielen. Für mich ist Audio viel wichtiger als Grafik. Wenn bei Egoshootern die Knarren vielleicht realistischer klingen, aber nicht so knackig, dann stört mich das bis zum Schluss des Spiels. Vielleicht wurde man durch die ganzen Hollywood-Filme versaut, aber ich mag es, wenn man hört, dass da ordentlich Wucht dahinter ist. 😀
    Falls Ihr Zeit habt, schaut bzw. hört euch mal den Trailer von “The Void” an. Für mich neben System Shock 2 die am besten deutschsprachige Syncro.
    https://www.youtube.com/watch?v=l_nnl5JS0cI
    Und das bei so einem Nischenspiel, welches schon so viele Jahre auf dem Buckel hat. So würde ich mir das immer wünschen…

    Viele Grüße

    • Kai Kai

      The Void klingt wirklich gut. Danke für den Tipp.

      Cloudpunk wurde in der Zeit seit Release ständig weiterentwickelt. Es gibt neue Musikstücke und der Entwickler hat eine 3rd-person- und eine First-Person-Kamera ins Spiel eingebaut. Kostenlos. Als Patch. So mag ich das.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.