Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Bonuslevel 02 – Wir spielen (nochmal): Playstation

spielekiste 1

Urlaub! Oder? Schön wär’s, aber Jörg baut gerade in seiner Tropfsteinhöhle in seinem Haus die Küche um. Damit die Pausen zwischen den regulären Folgen nicht zu lang werden, wurde diese Folge als kleines Extra für euch vorproduziert.

Aus diesem Grund findet der vor wenigen Tagen angekündigte neueste Teil der Grid-Serie keine Erwähnung, obwohl sich die Beiden hinter das virtuelle Lenkrad von atemberaubenden PS-Monstern setzten und dabei auch über diese alte Videospielreihe plauderten. Danach reden sie noch kurz über den FX-Chip und erklären wie das niedlichste Krokodil der Videospielgeschichte geboren wurde.

Viel Spaß mit der kleinen (Bonus)Episode

Die Timecodes:
0:00:00 – Intro & Begrüßung
0:02:00 – Gran Turismo
0:15:50 – TOCA World Touring Cars
0:32:20 – Legacy of Kain: Soul Reaver
0:55:40 – Croc
1:05:00 – Croc 2
1:11:00 – Verabschiedung & Outro

Es werden erwähnt: die Gran Tourismo-Reihe, Final Fantasy X, The Need for Speed, die TOCA/Race Driver/Grid-Reihe, die Legacy of Kain-Reihe, Supersonic Arcobatic Rocket-Powered Battle-Cars, Rocket League, Darksiders, Croc 1&2, Star Fox, Mario 64 und Sonic The Hedgehog

  1. Sascha Sascha

    Den drehbaren Controller von Namco hatte mein Bruder auch. Bin selber damit auch nicht so warm geworden. Wir haben ihn für Ridge Racer genutzt. Schon komische Geräte sind über die Jahre so erschienen. Da fällt mir auch der klobige Controller vom Atari Jaguar ein. Haha, was für ein Brocken. 😀

    Was sonst Rennspiele betrifft, bei uns wurde eigentlich auf der PS1 meistens Rally Spiele gespielt. Colin McRae und V-Rally, die waren wirklich gut.

    Croc hatte ich auch, aber irgendwie habe ich die Steuerung als zu feinfühlig in Erinnerung. Habe es deshalb nicht sonderlich weit gespielt, obwohl ich die Optik und auch den Soundtrack als sehr gelungen empfand.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.