Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Veröffentliche Beiträge in “Kais Spielekiste der Podcast”

Review #66: Senua’s Saga: Hellblade 2

spielekiste 0

Plötzlich war es dann doch da, Hellblade 2. Im Jahr 2019 angekündigt, dauerte es fast 5 Jahre um den Nachfolger zu Hellblade: Senua's Sacrifice auf die Beine zu stellen. Der hört nun auf den Namen Senua's Saga: Hellblade 2 und macht im Vergleich zum Vorgänger vieles gleich. Ob sich ein neuer Ausflug ins neunte Jahrhundert für Kai gelohnt hat, oder ob er doch lieber zu Hause geblieben wäre, erfahrt ihr wie immer im Test.

Viel Spaß damit.

P.S.: Song im Outro: The Biggest Smile von David Fesliyan

Bonuslevel 13 – Die besten LucasArts Spiele

spielekiste 0

Aufbauend auf Bonusfolge 12, gibt es heute Kais liebste LucasArts Adven... äh.... Spiele. Damit nicht nur Adventure-Freunde auf ihre Kosten kommen, wird in der heutigen Folge auch ein wenig geballert. Und auch wenn wir jetzt hier ein wenig spoilern: Rennspiel-, Echtzeitstrategie- oder Wirtschaftssimulationsfreunde kommen heute nicht auf ihre Kosten. Wir hoffen ihr genießt trotzdem eine neue Top 10 zu Kais liebsten LucasArts-Games.

Viel Spaß mit der neuen Folge.

Review #65: Alone in the Dark (2024)

spielekiste 0

Immer wieder wurde es versucht. Immer wieder hat man ein Spiel der Alone in the Dark-Reihe ins Rennen geschickt, um mit den neuen Größen des Survival Horror mitzuhalten. 2001 war es der vierte Teil der Reihe, The New Nightmare. Ein Achtungserfolg auf dem nicht aufgebaut wurde. 2008 versuchte man es erneut mit dem schlicht Alone in the Dark genannten Spiel, welches sowohl Kritiker als auch Fans enttäuschte. Und über den Titel von 2015 hüllen wir am besten den Mantel des Schweigens.
Jetzt, im Jahr 2024, wagt man mit dem erneut nur Alone in the Dark getauften Titel einen Neuanfang. Einer der nicht als Remake gesehen werden will, sondern als "re imagening". Gewissermaßen die Idee von damals genommen und in unsere Zeit transportiert. Ob das geglückt ist, hört ihr wie immer in der neuen Folge.

Viel Spaß damit.

Level 32 – Firlefanz & Pillepatz

spielekiste 0

Rekord! In dieser Folge reden Jörg & Kai weit über eine Stunde über ein Spiel. Ein einziges. Eigentlich ist das Thema dieser Folge "Erwartungen - Überraschungen und Enttäuschungen". Das hinter dem Spiel Skull & Bones ganz viel Erwartungen (Ubisoft), bei vielen Enttäuschungen (Fachpresse), bei Jörg jedoch Überraschung herrscht, hat er selber nicht kommen sehen. Danach reden die beiden noch über Helldivers 2 und Baldur's Gate 3.

Eins noch: Wir entschuldigen und für den schlechten Ton. Das Mikrofongewummere sollte in der nächsten Folge dank neuem Mikrofonarm hoffentlich Geschichte sein.

Viel Spaß mit der neuen Folge und frohe Ostern!

Review #64: Mirror’s Edge (Classics)

spielekiste 0

Wenn man Jahre später zu einem alten Titel zurückkehrt, erwartet man meist nicht viel. Die Erinnerung an das damals Erlebte ist meist besser, als die harte 720p-Realität. Mirror's Edge jedoch kann auch über 15 Jahre nach Release noch überzeugen. Der krasse grafische Kontrast der Spielwelt wirkt nicht abgenutzt und das First-Person-Parkourgameplay wird generell nur in wenigen Spielen ge- bzw. benutzt. Ist also der Titel von Battlefield-Entwickler DICE heutzutage immer noch einen Blick wert? Ihr erfahrt es wie immer im Test.

Viel Spaß beim Hören.